- NUAD THAI YOGA

- YOGA & WANDERN

CRANIO

R.E.S.E.T.

YOGA

Termine & Preise

KONTAKT

Taping-Fotos: © K-Taping Academy GmbH

LOGOPÄDIE

 

Diagnostik, Beratung und Therapie von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen sowie orofazialer Dysfunktionen

 

Schwerpunkte:

- Neurologisch bedingte Sprach- und Sprechstörungen (z.B. nach Schlaganfall

und Schädel-Hirntrauma, bei Mb. Parkinson und Multipler Sklerose, …)

- Schluckstörungen

- Störungen der orofazialen Muskulatur

- Gesichtslähmungen

- Stimm- und Atemstörungen

- Myofunktionelle Störungen

- Kieferbeschwerden & Störungen des Kausystems

- Begleitung bei kieferorthopädischen und -chirurgischen Behandlungen

- Saug- und Trinkschwäche bei Neugeborenen und Säuglingen

 

 

In den meisten Fällen erfolgt die Behandlung in einer Einzeltherapiesitzung,
deren Dauer je nach Störungsbild 30, 45 oder 60 Minuten betragen kann.

In dieser Zeit werden neue Übungsschritte erklärt und ausprobiert, bereits erlernte Fähigkeiten stabilisiert und Probleme bzw. Möglichkeiten zur alltagsbezogenen Umsetzung besprochen.

Die Einzeltherapie findet in der Regel einmal wöchentlich statt. Je nach Störungsbild und Therapieinhalten ist es manchmal sinnvoll, öfters oder auch längere Abstände zu vereinbaren.

 

 

Verrechnung: Wahl-Logopädin

 

 

VORGEHEN:
Sie benötigen einen vom Haus- oder Facharzt ausgestellten Verordnungsschein. Je nach Krankenversicherungsträger ist eine chefärztliche Bewilligung ab der
2. Behandlung nötig.

Zahlungen sind nach der jeweils erfolgten Therapie zu entrichten. Nach dem letzten Behandlungstag erhalten Sie eine Gesamthonorarnote


KOSTENREFUNDIERUNG:
Nach Durchführung der genehmigten Therapieeinheiten schicken Sie den Verordnungsschein gemeinsam mit der Honorarnote an Ihre Krankenversicherung. Diese refundiert den jeweils gültigen Tarif.
Gesetzliche Krankenversicherungen refundieren zwischen 50-70 % und private Zusatzversicherungen übernehmen meistens den Rest, sodass bis zu 100 % der Therapiekosten rückerstattet werden können.


THERAPIEKOSTEN:
Die Preise richten sich nach den aktuellen Tarifempfehlungen des Berufsverbandes LogopädieAustria (siehe unter "Termine & Preise").
In den jeweiligen Zeitangaben sind direkte (Therapie am Patienten) sowie indirekte Leistungen (Vor- und Nachbereitungszeit) enthalten.
Hausbesuche sind extra zu begleichen.

Therapiematerial ist keine Kassenleistung und wird daher direkt mit Ihnen verrechnet. Ein Kostenersatz von Seiten des Krankenversicherungsträgers ist dafür nicht vorgesehen.


ABSAGEMODUS:
Vereinbarte Termine können spätestens 24 Stunden vor Behandlungsbeginn verschoben werden. Versäumte Termine oder zu kurzfristige Absagen müssen privat in Rechnung gestellt werden. (Die Krankenkassen refundieren nur wahrgenommene Termine.)

Johanna Beneder | Mobil: +43650 / 6112159 | E-Mail: office@jana-loka.com

LINKS

IMPRESSUM